Altersflecken entfernen München - dauerhaft und schonend in meiner Praxis für Ästhetische Medizin

Unsere Haut ist mit zunehmenden Alter verschiedenen Prozessen unterworfen, die zu einer Veränderung des Hautbildes führen können. Inhomogene Pigmentierung, fahle Haut und unschöne Altersflecken können unerwünschte Begleiterscheinungen sein. Diese können Sie wesentlich älter erscheinen lassen, als Sie wirklich sind und können nach einer Zeit auch zu einem psychischen Problem werden.

Welche Verfahren kommen in Frage, um Altersflecken schonend und wirksam beschäftigen zu können?
In meiner Praxis biete ich verschiedene Behandlungen an: Medizinische Peelings, JetPeel-Verfahren und Lasermedizin. Mit nur wenigen Sitzungen kann die Qualität Ihrer Haut verbessert werden und das Ergebnis ist eine frische, vitale, jugendliche Haut.

Altersflecken entfernen - was können medizinische Peelings leisten?

Medizinische Peelings basieren auf natürlichen, effektiv wirksamen Fruchtsäuren. In der Regel werden die Peelings oberflächlich angewandt und eignen sich sehr gut, um mit anderen Behandlungsformen kombiniert zu werden. Dazu zählen Botox-Behandlungen oder Faltenunterspritzung mit Fillern.

Grundsätzlich kommen medizinische Peelings für jeden Hauttyp in Frage und eignen sich für viele Anwendungsbereiche. Altersflecken können gemildert, die Haut zur Bildung von kollagenen Fasern angeregt und die Haut gestrafft werden. Ein medizinisches Peeling kann für eine Abschwächung von Hyperpigmentierung der Haut sorgen, der medzinische Begriff für Phänomene wie Altersflecken oder Melasmen.

Altersflecken & Pigmentflecken entfernen - Wie läuft eine Laserbehandlung ab?

Eine Laserbehandlung kann zur Minderung oder Beseitigung von Altersflecken angewandt werden. Der Lichtstrahl kann gezielt auf die betroffenen Bereiche gelenkt werden und die anderen Hautstellen werden geschont. Die Hautqualität lässt sich auf diese Weise optimieren und Ihr Teint erscheint insgesamt vitaler und frischer.

Eine Ergänzung oder Erweiterung der Lasertherapie stellt das JetPeel-Verfahren dar. Mittels Überschallgeschwindigkeit wird eine Mischung aus Luft oder Gas und Salzwasser auf die Haut ausgestoßen, was in erster Linie für eine gründliche Reinigung der Haut sorgt, die bis in die tiefsten Poren vordringt. Die Mischung ist zusätzlich angereichert mit Mineralien und Vitaminen, sodass Ihre Haut gleichzeitig mit wichtigen Nährstoffen versorgt wird. Es handelt sich bei dem JetPeel-Verfahren um eine nicht-invasive Behandlung.

Sie haben noch weitere Fragen? Diese beantworte ich gerne in einem ersten Beratungsgespräch in meiner Praxis für Ästhetische Medizin in München. Vereinbaren Sie einen Termin und ich stelle Ihnen die verschiedenen Behandlungsmethoden vor, die für Altersflecken und Melasmen oder auch für Besenreiser enfernen in Frage kommen.